Donnerstag, 16. Juli 2015

[Aktion] Top Ten Thursday #1


Heute mache ich zum ersten mal beim Top Ten Thursday mit ;)
Das Thema heute lautet:


Eure bisherigen 10 Bücherhighlights 2015.


Dann wollen wir doch mal schauen ob ich dieses Jahr schon 10 bücher gelesen habe die mich umgehauen haben:


Die Selection Reihe hab ich Anfang des Jahres gelesen und fand sie super.


Ebenfalls erst anfang des Jahres gelesen die After Reihe auch hier finde ich alle 3 (bisher erschienen) Bücher super und fesselnd.


Obsidian ist zwar schon letztes Jahr erschienen habe es aber erst dieses Jahr für mich entdeckt und Onyx und Opal direkt hinterher verschlungen.



Beide Bücher erst kürzlich erschienen und ich konnte sie einfach nicht aus der Hand legen. Super geniale Bücher und zählen zu den besten büchern die ich je gelesen hab. 


Auch eine Reihe die nicht von diesem Jahr ist und trotzdem echt toll ist 


zuletzt noch ein Buch dass mich echt berührt hat. Ich hab gelacht und geweint und fand es einfach nur schön.

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Ach Rabbit ist soooo toll und soooo traurig. Ich liebe es. ♥
    Die Luna Chroniken sind auch total genial. Wird echt Zeit, dass der nächste Band erscheint, aber das dauert leider noch so lange. :(
    Selection möchte ich auch noch lesen, aber bislang hat es die Reihe leider noch nicht geschafft bei mir einzuziehen. Es kamen mir immer andere Bücher dazwischen. ;)
    After Passion wird ja so mega gehyped, dass ich mich noch nicht dran getraut habe. Mal schauen, ob ich es überhaupt irgendwann lesen werde.
    Zu der Lux Reihe muss ich glaub ich nichts sagen. Auch ich mag sie sehr. Habe das Gefühl, sie wird von Band zu Band immer besser. :)
    Und Elias & Laia sowie Die rote Königin befinden sich noch auf meinem SuB. Mal sehen, wann ich Zeit zum Lesen habe. :)
    Eine sehr schöne Liste hast du da zusammen gestellt. :)
    GlG
    Kitty ♥
    P.S. Ich hoffe, du nimmst es mir nicht übel, aber ich hatte ein paar Probleme, alles lesen zu können, weil die Schrift an einigen Stellen vom Hintergrund "verschluckt" wird. Wäre es vielleicht eine Alternative, den Posthintergrund anzupassen, dass er nicht transparent ist? Ist echt nicht böse gemeint.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, vergiss das P.S. Jetzt ist er nicht mehr transparent. Hast du das gerade geändert, oder wurde mir das jetzt erst richtig angezeigt? *Kratz am Kopf*

      Löschen
    2. Hab das komplette Design von dem Blog angepasst :)

      Löschen